Rechtsradikalismus in Bayern am Beispiel NSU

Der freie Journalist Tom Sundermann hat den NSU Prozess gegen Beate Zschäpe und vier weitere Angeklagte seit Mai 2013 als Prozessbeobachter begleitet. Von der Pressetribüne aus hat er das gesamte Verfahren verfolgt und unter anderem in der ZEIT darüber berichtet. „Es ist einer der wichtigsten Prozesse der deutschen Nachkriegsgeschichte – und der umfangreichste, der jemals gegen rechten Extremismus geführt wurde. […]

Weiterlesen

Cafe International

Am 30.01.2018 machte das Cafe International des Landratsamtes Wunsiedel Station bei der AWO in Arzberg, Thema an diesem Abend waren die „Neujahrsbräuche“ der verschiedenen Länder. Der Seminarraum der AWO war sehr gut gefüllt, das Rahmenprogramm wurde durch den Flüchtlingschor sowie durch den Kochkurs multi-kulti-narisch begleitet. Die Organisation der Veranstaltung wurde durch das Projekt Hand in Hand im Fichtelgebirge begleitet.  

Weiterlesen

Podiumsdiskussion – Integration durch Arbeit

Die AWO in Arzberg veranstaltete am 19.01.2018 eine Podiumsdiskussion mit Gästen aus dem Bayerischen Landtag. Dabei waren: Inge Aures (SPD), Kerstin Schreyer (CSU), Claudia Stamm (MUT), Karl Rost, Rolf Küstner und Andrea Bachmann-Jung   Es war eine erfolgreiche Veranstaltung bei der die AWO und die Helferkreise sich nun eine Änderung in der Verfahrenspolitik des Freistaates erwarten.

Weiterlesen
1 2