Lange Nacht der Demokratie

In der Nacht vom 15. auf den 16. September 2018 wird in zehn  bayerischen Städten und Gemeinden auf Initiative des Wertebündnis Bayern eine „Lange Nacht der Demokratie“ veranstaltet. Die Nacht schließt an den Internationalen Tag der Demokratie am 15. September 2018 an. Außer in Selb finden weitere Veranstaltungen in Augsburg, Donauwörth, Kronach, München, Murnau, Stadt Puchheim, Regensburg, Straubing und Würzburg statt. Das Ziel der Langen Nacht […]

Weiterlesen

AWO Family Day 2018

Ganz entspannt mit einem Weißwurstfrühstück ist der erste Family-Day der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Arzberg gestartet. Doch schon am Mittag ging der Trubel im Dr.-Fritz-Singer-Park so richtig los: Die Kinder konnten Ponyreiten, sich im Spielmobil des Kreisjugendrings bedienen, in zwei Hüpfburgen rumpurzeln oder sich mit Henna tätowieren lassen. Ein Zauberer, eine Kinderschminkecke, Eis, Popcorn und Zuckerwatte haben das Familienfest abgerundet. Das Highlight […]

Weiterlesen

Die Schuhmanns – Eine Familie schreibt Porzellangeschichte

Im Rahmen der 750-Jahr Feierlichkeiten der Stadt Arzberg hatte die AWO Arzberg e.V. alle Interessierten zu einem historischen Vortrag vom Arzberger Erwin Scherer eingeladen. Herr Scherer gab uns allen einen Einblick in die Geschichte der Familie Schuhmann, die Arzberg und die Region durch ihr Wirken nachhaltig geprägt hatte. Eine interessante Bildauswahl begleitete den Vortrag über die Schuhmanns, die vielleicht berühmteste […]

Weiterlesen

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen

Was steckt eigentlich hinter platten Stammtischparolen? Dieser Frage gingen am Freitag den 20.04.2018  17 Neugierige gemeinsam mit dem Pädagogen Christian Boeser-Schnebel von der Uni Augsburg bei der AWO in Arzberg nach. Die Teilnehmer, die lernen wollten in Streitgespräche besser zu reagieren, haben im „Argumentationstraining gegen Stammtischparolen“ versucht, einmal die Perspektive zu wechseln: Denn das Hinterfragen der anderen Sichtweise helfe im […]

Weiterlesen
1 2